Mac and Cheese Dutch Oven Rezept

Mit wenigen Zutaten sehr schnell zubereitet.

  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Zeit gesamt: 35 Minuten
  • Schwierigkeit: Einfach

One Pot Pasta kannst du in vielen, dir beliebigen Variationen kochen. Und das Gute: Alles, was du dafür brauchst ist einen einzigen Topf – also ein perfektes Camping Rezept und bestens für den DO geeignet. Wir haben einen echten Klassiker für dich: Mac and Cheese aus dem Dutch Oven!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 400g Maccheroni
  • 1L Vollmilch
  • 100g geriebener Cheddar
  • 150g geriebener Gouda
  • 1 Knoblauchzehe
  • 4EL Kräuterbutter
  • 30g gehackter Schnittlauch
  • Paprikapulver
  • Salz
  • Pfeffer

Zubereitung:

  1. Knoblauch fein hacken. Die Maccheroni mit der Vollmilch, dem Knoblauch und Paprikapulver im Dutch Oven aufkochen und solange kochen lassen, bis die Nudeln gar sind und die Milch aufgesogen wurde. Das dauert ca. 10-15 Minuten.
  2. Hebe die Butter unter die Pasta und gib anschließend den geriebenen Käse hinzu.
  3. Anschließend noch mit Salz und Pfeffer würzen. Beim Servieren streust du den Schnittlauch über die angerichteten Teller.
Mac and Cheese aus dem Dutch Oven

Kleiner Tipp: Nachdem du die Maccheroni hinzufügst, kannst du noch Mais in den Topf geben. Auch Brokkoli schmeckt zu Mac’n’Cheese sehr gut. Dazu einfach den Brokkoli vorher blanchieren oder aber anbraten, bevor du die restlichen Zutaten hinfügst. Als Topping passen auch Lauchzwiebeln oder Röstzwiebeln.

Tipp: Dieses Rezept eignet sich für unseren 5,5 Liter Dutch Oven – kann aber nach Belieben natürlich an andere Größen angepasst werden. Unter den Dutch Oven solltest du je nach Größe  17-19 Briketts legen.

Weitere Dutch Oven Rezeptideen