Dutch Oven Chili con Carne

Schnell zubereitetes Gericht aus dem Dopf.

  • Zubereitungszeit: 30 Minuten
  • Zeit gesamt: 1 Stunde 30 Minuten
  • Schwierigkeit: Einfach

Dieses beliebte Gericht ist sehr schnell zubereitet und für die Veggies unter euch auch super leicht als vegetarische Variante zu kochen. Tausche einfach das Rinderhackfleisch mit Veggie-Hack aus und schon hast du Chili sin Carne!

Zutaten für 4 Portionen:

  • 500 g Rinderhackfleisch (alternativ Veggie-Hack)
  • 2 Dosen Kidney Bohnen
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 500 g passierte Tomaten
  • 1 Dose Mais
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 EL Tomatenmark
  • 3 EL Olivenöl
  • Chilis je nach Geschmack
  • Salz
  • Zucker

Zubereitung:

  1. Hacke zunächst den Knoblauch und würfle die Zwiebeln, sowie optional die Chilis.
  2. Erhitze das Olivenöl und füge anschließend Hackfleisch, Zwiebeln, Knoblauch, Tomatenmark und Chilis hinzu und brate alles an.
  3. Ist das Hackfleisch gebraten kannst du nun Kidney Bohnen, gehackte Tomaten, passierte Tomaten und den Mais hinzufügen. Jetzt muss es nur noch bei geringerer Wärme und geschlossenem Deckel ca. eine Stunde köcheln. Zum Schluss mit Salz und Zucker abschmecken.
Chili con Carne aus dem Dutch Oven

Zu dem Chili con Carne aus dem Dutch Oven servierst du beispielsweise Tortillas, Nachos oder Reis. Als Dipp empfehlen wir einen einfachen Joghurt Dipp. Mische hierfür Joghurt (min. 10% Fett) mit einer Kräutermischung, Knoblauch, Salz und Pfeffer.

Tipp: Dieses Rezept eignet sich für unseren 5,5 Liter Dutch Oven – kann aber nach Belieben natürlich an andere Größen angepasst werden. Unter den Dutch Oven solltest du je nach Größe  7-8 Briketts legen und auf den Deckel beim Köcheln circa 12-14.

Weitere Dutch Oven Rezeptideen