Pizza mal anders: Fladenbrot Pizza aus dem Dopf

Belege die Pizza ganz nach deinem Geschmack.

  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Zeit gesamt: 40 Minuten
  • Schwierigkeit: Einfach

Diese Pizzavariante ist sehr schnell zubereitet, schließlich musst du nicht einmal Teig vorbereiten. Wie du die Dutch Oven Pizza belegst, ist natürlich komplett dir überlassen – hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt.

Zutaten für 4 Portionen:

  • 1 Fladenbrot
  • 500 g stückige Tomaten, alternativ passierte Tomaten
  • Oregano
  • Salz
  • Pfeffer

Je nach Belieben, beispielsweise:

  • Kirschtomaten
  • Champignons
  • Thunfisch, Mais, Zwiebeln
  • Ananas, Schinken
  • Geriebener Käse

Zubereitung:

  1. Setze zunächst unten Backpapier in den Dutch Oven, das schützt das Fladenbrot vor dem Anbrennen.
  2. Halbiere das Fladenbrot und drehe es mit der Schnittfläche nach oben um. Nun bestreichst du die Hälften mit den Tomaten und würzt es mit Salz, Pfeffer und Oregano.
  3. Anschließend belegst du die Fladenbrot Pizza nach deinen Wünschen und legst sie nacheinander in den Dutch Oven mit geschlossenem Deckel, bis der Käse geschmolzen ist.
Dutch Oven Pizza

Tipp: Dieses Rezept eignet sich für unseren 5,5 Liter Dutch Oven – kann aber nach Belieben natürlich an andere Größen angepasst werden. Unter den Dutch Oven solltest du je nach Größe  6-7 Briketts legen und auf den Deckel beim Backen circa 10-12.

Weitere Dutch Oven Rezeptideen