Brot aus dem Dutch Oven

Die verschiedenen Gewürze und die Schinkenwürfel verleihen dem Brot einen wunderbaren Geschmack.

  • Zubereitungszeit: 20 Minuten
  • Zeit gesamt: 2 Stunden 20 Minuten
  • Schwierigkeit: Mittel

Ein leckeres, Brot aus dem Dutch Oven ist doch das Passende für die Brotzeit auf einer Wanderung, als Frühstück nach einer gemütlichen Nacht im Zelt oder aber ganz einfach als Snack für Zwischendurch.

Tipp: Bereite den Teig für das Brot aus dem Dopf am besten in deiner Küche vor – so geht er bei Zimmertemperatur schön auf und du kannst deine Küchenmaschine zum Verkneten verwenden!

Zutaten für ein Brot:

  • 750 g Weizenmehl
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • 1 Paket Trockenhefe
  • Zucker
  • Pfeffer
  • 2 TL Salz
  • 80 g Schinkenwürfel (optional)
  • 1TL Fenchelsamen
  • 1 TL Kümmel

Zubereitung:

  1. Zerkleinere zuerst die Gewürze mit einem Mörser und mische alle Gewürze mit dem Mehl.
  2. Verrühre nun das lauwarme Wasser mit der Hefe und etwas Zucker – lass diese Mischung ein paar Minuten stehen. In der Zwischenzeit werden die Schinkenwürfel angebraten.
  3. Mit einem Knethaken vermengst du das Mehl mit dem Wasser. Anschließend hebst du die Schinkenwürfel unter.
  4. Abgedeckt lässt du den Teig an einem warmen Ort für eine Stunde gehen.
  5. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche legst du den Teig aus und klappst ihn von einer zur anderen Seite – auf gar keinen Fall kneten. Hierzu nimmst du etwa ein Drittel des Teiges von der linken Seite und klappst ihn nach oben und das gleiche geschieht mit der rechten Seite. So entsteht oben eine Art Naht.

Das Klappen des Teiges hilft der Sauerstoffzufuhr und der damit verbundenen weiteren Aktivierung der Hefe. Zusätzlich bekommt der Teig so mehr Struktur.

  1. Lege den Dutch Oven mit Backpapier aus, damit das Brot nicht anbackt. Die Naht legst du nach unten und formst den Teig zu einem runden Laib.
  2. Lege den Teig nun in den Dutch Oven und backe ihn zunächst mit geschlossenem Deckel für circa 40 Minuten und anschließend ohne Deckel für weitere 15 Minuten.
Gebackenes Brot aus dem Dutch Oven

Das Brot aus dem Dutch Oven lässt sich mit dem passenden Aufschnitt bestens genießen. Aufgrund der vielen Gewürze reicht aber auch ganz simpel Butter und Salz.

Tipp: Dieses Rezept eignet sich für unseren 5,5 Liter Dutch Oven – kann aber nach Belieben natürlich an andere Größen angepasst werden. Unter den Dutch Oven solltest du je nach Größe 7-9 Briketts legen und auf den Deckel beim Backen circa 15-17.

Weitere Dutch Oven Rezeptideen