Styrke II – Für wen ist das neue Wasserrudergerät geeignet?

Ist das Styrke II das passende Rudergerät für dich?

Unser brandneues Wasserrudergerät Styrke II aus Eiche-Echtholz punktet mit raffiniertem Design und sorgt dank zusammenliegender Doppelschiene für ein ergonomisches Rudertraining. Ob das Holzrudergerät mit Wasserwiderstand für dich in Frage kommt und für welches Home Workout es geeignet ist, verraten wir dir im Folgenden.

Körpergröße & Gewicht des Sportlers

Du fragst dich, ob du mit deinen 195 cm Körpergröße vielleicht zu groß für das Styrke II bist? Keine Sorge! Da das Styrke II über eine besonders lange Zugschiene von 134 cm verfügt, eignet es sich auch für größere Personen. Ein Workout mit dem Rudergerät ist somit für Sportler mit einer Körpergröße von bis zu 200 cm möglich. Mit dieser Größe können die Beine beim Abstoßen nach hinten noch komplett ausgestreckt werden. Einem angenehmen und intensivem Training steht so nichts im Weg.

Zusätzlich besitzt das Styrke II verstellbare Fußauflagen mit Klettbefestigung, welche einen sicheren Halt der Füße garantieren. Die höhenverstellbaren Fußauflagen können bis auf 32 cm verstellt werden. Dadurch liegen deine Füße mit einer Schuhgröße bis 48 bequem in den Fußauflagen. Die Auflage stellst du dann deiner Schuhgröße passend ein, um während des Trainings nicht zu verrutschen.

Das maximale Körpergewicht von 180 kg ermöglicht es auch kräftigeren Personen mit dem Rudergerät ihr tägliches Workout durchzuführen.

Damit ist das Wasserrudergerät aus Holz für fast jede Größe und jedes Gewicht passend – ein wahrer Allrounder. Das bedeutet, dass du dir das Styrke II hervorragend mit einem Trainingspartner teilen kannst und jeder Sportler gleichermaßen effektiv mit diesem Holzrudergerät trainiert.

Styrke II mit Klettverschluss Fußbefestigung
Höhenverstellbare Fußbefestigung mit Klettverschluss

Individuell einstellbarer Wassertank beim Styrke II

Der transparent graue Wassertank wird mit Hilfe der beigelegten Pumpen individuell aufgefüllt. Den Widerstand regulierst du demnach durch die Wassermenge im Tank. Die Wasserfüllmenge variiert zwischen 8-16 Litern. Das entspricht neun verschiedenen Widerstandsleveln beginnend bei 8 Litern. Je höher die Wassermenge, desto größer der Widerstand. Je nachdem, wie fit du bist füllst du also etwas mehr oder weniger Wasser in den Tank hinein. Somit ist das Rudergerät für Anfänger, Fortgeschrittene und ebenfalls für Profis geeignet.

Mit Hilfe der USB-Pumpe wird der Wasserwiderstand schnell geändert und angepasst. So lässt du Wasser ab oder fügst es hinzu. Dadurch kannst du mit mehreren Personen flexibel an einem Gerät trainieren.

Individuell einstellbarer Wassertank

Das Training mit dem Holzrudergerät Styrke II

Du möchtest wissen, wofür ein Rudergerät gut ist und welchen Effekt das Rudertraining mit dem Styrke II mit sich bringt? Im Grunde kommt ein Rudergerät sowohl beim Cardio- als auch beim Krafttraining zum Einsatz.

Das Rudertraining verbessert deine Ausdauer und unterstützt gleichzeitig deinen Muskelaufbau. Das liegt daran, dass Rudern rund 85% deines Muskelapparates beansprucht. Durch die Ruderbewegung werden immer wieder andere Muskeln aktiviert und in Bewegung gebracht. Deine Ausdauer trainierst du durch die zügigen Wiederholungen der Schläge.

Das Wasserrudergerät eignet sich bestens für ein intensives Ganzkörpertraining zuhause. Sowohl die Verbesserung deiner Kondition als auch Muskelaufbau sind durch die Ruderbewegungen möglich. Zudem wird die Fettverbrennung durch regelmäßiges Training angekurbelt. Somit ist das Styrke II für verschiedene Trainingsziele ausgerichtet.

Insgesamt bietet das Holzrudergerät Styrke II ein effektives und zeitgleich sanftes Training. Das liegt vor allem am Wassertank, da das Rudertraining mit Wasserwiderstand die Gelenke schont. Außerdem trägt das Rauschen des Wassers zu einem authentischen Rudergefühl bei. Darüber hinaus bietet der Zug des Styrke II ein sehr gleichmäßiges und ruckelfreies Training.

Du bist noch kompletter Anfänger im Rudern? Vielleicht hilft dir unser Blogbeitrag, in dem wir dir erklären, wie du die Ruderbewegungen korrekt ausführst. Dort findest du außerdem ein Video mit unserem Markenbotschafter Max Rendschmidt, der dir die richtige Bewegung noch einmal veranschaulicht.

Styrke II Wasserrudergerät aus Holz in Setting
Das Styrke II sorgt für ein angenehmes Training

Das Holzrudergerät Styrke II ermöglicht Sportlern fast jeder Größe und jedes Gewichts sowie Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis das passende Ganzkörpertraining. Das liegt vor allem an dem Aufbau des sehr stabilen Gerätes. Durch den individuell einstellbaren Wassertank passt du ganz einfach den Widerstand an dein Fitnesslevel an – ein perfektes Multitalent für jeden Sportler!